LESUNG27. April 2018, 19:30, Stadtbücherei
Franz Schuh – Lesung
Franz Schuh arbeitet als freier Mitarbeiter bei verschiedenen Rundfunkanstalten und überregionalen Zeitungen sowie als Lehrbeauftragter an der Universität für Angewandte Kunst Wien. Seit Juni 2009 schreibt er die Kolumne „Verbrechen & Strafe" im Magazin „Datum" und spricht im Radioprogramm Ö1 unter anderem in seinem „Magazin des Glücks".

EINTRITT

  • Eintritt: 10 Euro
arrow_upward