MUSIK27. September 2020, 11:00, Kubinsaal Schärding
Licht und Schatten – Klaviermatinee mit Peter Walchshäusl zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven
Die 32 Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven zählen zu den faszinierendsten und mannigfaltigsten Schöpfungen der Klavierliteratur. Jedes einzelne der Stücke ist ein für sich stehendes Meisterwerk, das originell, kraftvoll und hoch emotional in den Bann zieht. Zum Beethoven-Jahr 2020 gestaltet der Passauer Pianist Peter Walchshäusl in Schärding eine Klaviermatinee, in deren Rahmen er drei der gewichtigsten Sonaten des Komponisten ins Zentrum stellt: Pathétique, Pastorale & Waldstein. Dabei zeigt sich Beethoven in diesen Schlüsselwerken in seinen verschiedensten Facetten und je tiefer man in den Kosmos eindringt, desto komplexer und farbenreicher wird das Bild. Licht und Schatten liegen eng nebeneinander in Beethovens Herzenswerken, die von radikaler Subjektivität ebenso zeugen wie von überwältigender Menschlichkeit.

EINTRITT

  • VVK: 15 Euro (Raika Bez. SD, oeticket.com)
  • TK: 17 Euro
  • Jugendliche bis 18 Jahre
arrow_upward