Foto: Georg Cizek-Graf
MUSIK2. Dezember 2021, 20:00, Kubinsaal Schärding
[Abgesagt] Jazzweihnacht mit Paul Zauner und Chanda Rule

Es hat fast schon Tradition. Paul Zauner bringt am Donnerstag, 2. Dezember wieder Gospels und Spirituals in den Kubinsaal Schärding. Mit Chanda Rule, Jan Korinek und Paul Zauner stehen herausragende Gospel Interpreten auf der Bühne.

Die aus Chicago stammende Vokalistin Chanda Rule ist eine herausragende Vertreterin des Contemporary Gospels. Die außergewöhnliche Sängerin wuchs in der Straßenkirche ihrer Großeltern auf und sang schon als 3-Jährige bei den Gospelmessen. Umgezogen nach New York singt sie in großen Konzerthäusern als Solistin und macht Tourneen mit den Harlem Gospel Singers. Paul Zauner, geboren 1959, studierte Klavier und Posaune in Wien. Mitte der 1980er Jahre trat er zusammen mit den Jazz-Größen Leon Thomas, George Adams, David Murray und Leopoldo Fleming auf und bemerkenswerte Tonträger entstanden. In seiner Band Blue Brass bringt Paul Zauner seit den 1980er Jahren österreichische Jazz-Künstler mit internationalen Top Stars zusammen. Bekannt ist er auch als Begründer und Organisator des jährlichen Jazzfestivals INNtöne in Diersbach. Jan Kořínek, geboren in Prag, ist ein international gefragter Hammond Orgel Virtuose. Gospel und Blues sind seine musikalische Heimat. In der Europas Blues Szene war Jan Korinek schon seit Jahren ein Begriff für seine außergewöhnliche Musikalität. gio rossi kommt aus Mailand und ist einer der gefragten Drummer im Blues und Gospelbereich in Europa. Bernhard girlinger spielte schon virtuos Trompete bei Gregory Porter und bei den Temptations. Osian Roberts kommt aus Wales und spielt mit führenden internationalen Ensembles im Bereich Jazz und Blues.

Bitte beachten Sie die geltenden Corona-Richtlinien.

Foto: Georg Cizek-Graf

EINTRITT

  • VVK: 23 Euro (Raika Bez. SD, oeticket.com)
  • AK: 25 Euro
  • Jugendliche bis 18 Jahre frei
arrow_upward